Banner_2

Drucken

calmat: max. 1,5''

Dieses Angebot gilt nur für die Schweiz.

calmat®: Ihr umweltfreundlicher Wasseraufbereiter

calmat_pipe_scale
Die umweltfreundlche Alternative zu Ionentauschern.
calmat ist ein umweltfreundliches Wasseraufbereitungs-System, dass Kalkablagerungen Rohren und Geräten gegen minimiert. Die 24V-calmat-Impuls-Technologie basiert auf dem Prinzip der physikalischen Wasserbehandlung. Spezielle elektrische Impulse ändern das Kristallisations-Verhalten der Kalziumkristalle. Auf diese Weise wird die Haftfähigkeit von Kalk minimiert. Diese Technologie arbeitet ausschließlich mit kapazitiven Impulsen und nutzt weder Chemie oder Salz noch Magnetismus.
  Nature_Leafs_Right_Top
     
kalk_scale_green_point Die umweltfreundliche Lösung bei hartem Wasser
kalk_scale_green_point Arbeitet ohne Chemie und ohne Salz
kalk_scale_green_point Für Rohrdurchmesser bis 11/2" (~ 38 mm) geeignet
kalk_scale_green_point Einfache Selbst-Installation, ohne Öffnen der Rohrleitung
kalk_scale_green_point Für alle Rohrmaterialien geeignet - Eisen, Kupfer, Stahl, Plastik, PVC, Pe-x, Verbundmaterialien (in jeder Mischvariante), etc.
   
     
Line_Gray
Line_Gray
Film
   
   
Line_Gray
Line_Gray
     
10 Qualitäts-Merkmale von calmat®
   
calmat hebt sich in seiner Leistungsfähigkeit und Qualität deutlich von anderen Produkten ab. Bitte vergleichen Sie die folgenden Qualitäts-Indikatoren:    
     
Deutsche 24 Volt Impuls-Technologie (kapazitiv):  Das Wasser wird mit elektrischen Impulsen behandelt. Dieses nicht-chemische Verfahren ist die umeweltfreundliche Wasseraufbereitung bei Kalk- und Rostproblemen.   Scale_Rust_
     
calmat arbeitet mit Wobbel-Frequenzen zwischen 3000 und 32000 Hz (3-32 kHz). Diese erreichen in kurzer Folge verschiedene Frequenz und Volt-Höhen. Der Behandlungserfolg der physikalischen Wasseraufbereitung erschließt sich durch den Aufbau der Frequenz. CWT Wissenschaftler verfeinern dies seit über 30 Jahren mit aktiver Forschung- und Entwicklungsarbeit.   Scale_Rust_Icon_3-32kHz
     
Die elektronisch gesteuerten calmat-Netzteile sind TüV- und UL geprüft und sorgen Dank ihres besonders niedrigen Verbrauchs für geringen Stromkonsum bei ca. 5-6 Eur im Jahr.   Scale_Rust_
     
calmat verzichtet auf den Einsatz von Magnetismus. Dementsprechend arbeitet calmat völlig unabhängig von der Wasser-Fließgeschwindigkeit m Rohr. So ist eine konstante Frequenzgenerierung garantiert, welche beste Behandluns-Erfolge erzielt.   Scale_Rust_
     
calmat ist auf die Behandlung aller Rohrmaterialien ausgerichtet. Es ist nicht notwendig für unterschiedliche Rohrmaterialien unterschiedliche Geräte anzusaffen.
  Scale_Rust_
     
Das automatische Memory Programm sichert die korrekte Programmwahl. Im unwahrscheinlichen Fall eines Stromausfalles wird automatisch das zuletzt gewählte Behandlungs-Programm eingesetzt, sobald die Stromversorgung wieder hergestellt ist.   Scale_Rust_
     
calmat ist mit verschiedenenen Zertifikaten und Prüfsiegeln ausgezeichnet: das Tüv-Siegel, CE-Zertifikat, die UL-Prüfung für Steckerntetzteile, etc   Scale_Rust_
     
calmat verbraucht dank seines Designs nur minimal Strom und behandelt so ihr gesamtes Wasser im Haus. Die jährlichen Stromkosten belaufen sich auf ca. 6 EUR.   Scale_Rust_
     
Made-in-Germany: calmat ist ein deutsches Qualitätsprodukt. Seit über 20 Jahren wird es vom deutschen Traditions-Familienunternehmen CHristiani Wassertechnik (CWT) hergestellt.   Scale_Rust_
     
3-Jahre Internationale Garantie  erhalten Sie auf Ihr calmat Gerät.   Scale_Rust_
     
Line_Gray
Line_Gray
     
Scale_Rust_ManualDownload calmat Bedienungsanleitung
1,8 MB
   
     

Technische Daten

Technische Daten

calmat_Illustration   1) Display
2) Programmtaster
3) Kontrollleuchte
4) Steckerbuchsen
5) Netzkabel
6) Impulskabel inkl. Stecker
     
Line_Gray
Line_Gray
     
  calmat®
Max. Rohr- querschnitt 11/2
~ 38 mm
Spannung 24 Volt
Stromverbrauch 4,3 Watt
Impulskabel 2 x 3 m
Spannungs- versorgung 87 - 260 V~
50/60 Hz
Output 2 x capacitive
Frequenzbereich 3 - 32 KHz
Abmessung
(Haupeinheit)
150/180/50 mm
Platzbedarf 200 mm
Sprachen 8
Programme 4
   
     
Line_Gray
Line_Gray
     

Installation

calmat® Installation

Sicherheitshinweise
Achtung: Vor Montage und Inbetriebnahme ist
unbedingt die Gebrauchsanweisung zu lesen! Um
Schäden zu vermeiden beachten Sie bitte die folgenden
Sicherheitshinweise:

kalk_scale_green_point Anschluss nur an eine ordnungsgemäß fest installierte Schutzkontakt-Steckdose (87 – 260 V ~ 50/60Hz)
kalk_scale_green_point Der Stecker darf nur am Steckerteil und nicht am
Stecker gezogen werden
kalk_scale_green_point Das Elektronik-Gehäuse darf nicht geöffnet werden
kalk_scale_green_point Die Außentemperatur im Montagebereich sollte
zwischen -10° C bis max. +55° C liegen
kalk_scale_green_point Der Netzstecker muss außerhalb von Tropf- und
Spritzwasser gesteckt werden
kalk_scale_green_point Reinigen Sie das Gerät mit einem feuchten Lappen
(keine Reinigungsmittel)
kalk_scale_green_point Schützen Sie calmat® vor direkter Nässe, Spritzwasser
und direkter Sonneneinstrahlung
  calmat_Installation_Examples
     
Line_Gray
Line_Gray
     
Einbau-Anleitung
1 Montieren Sie calmat® auf dem Rohr. Zur Montage
setzten Sie calmat® auf die Wasserleitung und
befestigen Sie die Elektronikeinheit mit Hilfe der
Kabelbinder.
2 Stecken Sie nun einen der roten Impulskabel in
die linke Steckerbuchse (4). Führen Sie das Impulskabel
zur Hinterseite des Rohres und befestigen Sie
dieses mit einem weiteren Kabelbinder. Wickeln Sie
das Kabel nun eng und fest um das Rohr, so dass
eine Spule entsteht. Führen Sie einen weiteren
Kabelbinder durch die Öse am Ende des Kabels und
ziehen Sie diese fest.
3 Wiederholen Sie den Vorgang mit dem zweiten
Impulskabel (siehe Punkt 2).
4 Verbinden Sie den Adapter (5) zuerst mit der
Elektronikeinheit durch die Buchse an der linken
Gehäuseseite. Stecken Sie dann den Netzstecker
in die Steckdose (zulässige Spannung: 87- 260 V,
50/ 60 Hz). Die grüne Kontroll-Lampe (3) leuchtet
auf. Im Display erscheint: calmat
5 Einstellung des Programms
Bitte wählen Sie mit dem oberen Taster (>) ihre
Sprache. Dann wählen Sie mit dem Taster (P) das für
Ihr Rohrmaterial und Rohrdurchmesser geeignete
Programm. Nach ca. 10 Sekunden erscheint im Display das aktuell eingestellte Programm. Eine Änderung ist jederzeit möglich.
  a) Metallrohr Ø max 1“
b) Metallrohr Ø max 1 ½“
c) Plastikrohr Ø max1“
d) Plastikrohr Ø max 1 ½“
  calmat_Installation_Private_Line
     
Kontrolle
Die korrekte Stromversorgung wird durch das konstante
Leuchten der grünen Kontroll-Lampe (3) angezeigt. Im Display können Sie lesen welches Programm aktiv ist.
   
     
Line_Gray
Line_Gray
     
Montage Hinweise
calmat® ist ein System der elektronischen Wasserbehandlung
zur Verminderung von Kalk-Rost-Ablagerungen
in Rohren und Geräten. Das Gerät wird,
gemäß folgender Anleitung, auf der Hauptwasserleitung,
z.B. in der Nähe der Wasseruhr montiert.

kalk_scale_green_point Spitzentemperaturen an Heizflächen sollten 95 °C nicht überschreiten.
kalk_scale_green_point calmat® arbeitet unabhängig von der Fließgeschwindigkeit des Wassers
kalk_scale_green_point Die Elektronik-Steuerung wird direkt auf dem Rohr
befestigt. Dies ist sowohl waagerecht als auch
senkrecht möglich
kalk_scale_green_point Die Impulskabel müssen möglichst eng um das Rohr
gewickelt werden, so dass keine Lücken entstehen
kalk_scale_green_point Die Wicklungen können auch auf dickeren Verbindungsstücken angebracht werden (z.B. an Muffe,
Reduzierungen, Verschraubungen, etc.)
kalk_scale_green_point Ummantelungen oder Isolationsmaterial im Montagebereich müssen entfernt werden. Dünne Farbanstriche können belassen werden
  calmat_Installation_Commercial_Industrial_Line
     
Line_Gray
Line_Gray
     
pdf_symbolBedienungsanleitung calmat    

Logo_BG

Kalk und Rost Problem


   quality_logo_row.png


Flag_US Flag_ES Flag_FR Flag_DE Flag_IT Globe_Gray